Mohnparfait mit Vanillekürbis

  • 2018-05-06T15:25:00+00:00

Ein herrliches Dessert

Zutaten:
Mohnparfait
2 ganze Eier, 1 Dotter, 100g Staubzucker, 40g grob gehackte Biskotten, 70g Preiselbeeren, 3 geh. EL Blaumohn gemahlen, 1/2l Obers Vanillezucker, 1 kl, TL Zimt und Nelkenpulver, einige Tropfen Rum 

Für den Kürbis:
500ml Orangensaft, 100g Gelierzucker, 20ml Orangenlikör, 500g in Streifen geschnittener Butternuss oder Hokaido, etwas geriebene Orangenschale und 1 Vanilleschote

Parfaits Zubereitung:

Eier, Dotter und Zucker über Dunst dickschaumig Schlagen, mit den Gewürzen und Rum kalt schlagen, dann Biskotten, Preiselbeeren, Mohn und geschlagenes Obers unterheben in Förmchen füllen und einige Stunden frieren.

Zubereitung Vanillekürbis: 
Orangensaft und Zucker ca. 10 min einkochen lassen danach geschabte Vanille und den Kürbis dazugeben, 5 min. ziehen lassen, zuletzt Orangenzeste und Likör unterrühren. Vanillekürbis kaltstellen und gleich verwenden oder heiß in Gläser füllen und gut verschließen. ( Vanillekürbis lässt sich wunderbar auf Vorrat zubereiten)